Frühlingsaktion:

Der Schweizerische Baumeisterverband hat
mit der ETH Zürich, auf Basis einer Forschungsarbeit,
den Ratgeber herausgegeben.


Das Sachbuch ist eine hilfreiche Stütze für Auftraggebende,
Planende, Bauleitende und Ausführende um den

entscheidenden Blick auf das Detail nicht zu verlieren.

Es basiert auf Erkenntnissen aus Mängelprotokollen von 54
Wohnbauprojekten und 505 Gutachten aus der Zeit von 1992
bis 2010. Zudem wurden über 100 Interviews mit Experten
geführt. So wird ersichtlich, wo Mängel entstehen und wie
diese vermieden werden können.